Logo dieser Hompage, MikesCafé
Layoutbild
Layoutbild
Layoutbild

Ihr Pfad hierher:

Layoutbild
Layoutbild
Layoutbild
Layoutbild

Ich als ein SimpsonLebenslauf

Geboren wurde ich in Augsburg. Aufgewachsen bin ich aber als eines dieser vermeintlich verwöhnten Einzelkinder ;-) in Gersthofen, einer Kleinstadt nördlich an Augsburg angrenzend. Hier besuchte ich zunächst mal den Kindergarten und ging ab 1981 auf die Grundschule.

1985 wechselte ich auf das Paul-Klee-Gymnasium in Gersthofen. Ich entschied mich für die mathematisch- naturwissenschaftliche Richtung und nahm in der Kollegstufe Mathe und Physik als Leistungskurse (was für ein Freak, hm? ;-).

Mit meinem Abitur in der Tasche entschloß ich mich dann 1994 zu einer Lehre als Feinmechaniker, um mein Studium auch in praktisch orientierter Hinsicht vorzubereiten.

Nachdem ich die Lehre erfolgreich abgeschlossen hatte, studierte ich von 1997 an Maschinenbau an der Fachhochschule Augsburg. Während des Studiums jobbte ich als studentische Hilfskraft im Rechenzentrum der FHA, gab an der Uni EDV- und an der FH CAD-Kurse und betätigte mich als freiberuflicher EDV-Promoter sowie als selbständiger Inhaber von “Computernachhilfe Daheim!”.

2001 war ich endlich Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau der Fachrichtung Ingenieurinformatik mit Zusatzqualifikation Immissionsschutzbeauftragter und arbeitete bei einem süddeutschen Hersteller von Drucksystemen und Druckmaschinen in der IT. Innerhalb eines Teams für CAD und Datenverwaltung mit I-deas / NX und Teamcenter war ich zuständig für Projektarbeit, Installation und Konfiguration von I-deas NX und Teamcenter sowie Anwenderunterstützung und einige weitere Themen.

Seit 2014 arbeite ich bei einem süddeutschen Hersteller von Getrieben und Antriebstechnik. Auch hier werde ich im Bereich CAD-Administration eingesetzt, beschäftige mich mit NX und Teamcenter.

Hobbys

Ich beim FotografierenMein liebstes Hobby, zu dem ich am seltensten komme, ist die Fotografie. Nach einem Ausflug in die Welt der digitalen Kompaktkameras habe ich wieder reumütig zu einer digitalen Spiegelreflexkamera zurückgefunden. Für Insider: Eines meiner Lieblingsobjektive insbesondere für Aufnahmen auf Feierlichkeiten ist meine Festbrennweite 50mm 1:1.8. Sonst knipse ich mit neinem 24-105mm 1:4,0. Hört sich jetzt vielleicht sehr professionell an, hat aber nur Amateurcharakter.

Ich spiele auch gerne am Computer, Strategie und Rollenspiele, Adventures und mitunter ein Shooter. Das Konfigurieren des "Rechnerparks" ;-) selbst stellt mitunter ebenfalls eine Art Spiel für mich dar. Auch Programmieren gehört bisweilen dazu, wie zum Beispiel diese Homepage oder ein Programm zur Datensicherung. Hierür habe ich neuerdings die Windows Powershell 2.0Eine geniale Mischung aus Korn und Bash mit voll objektorientierten Möglichkeiten. Viele alte Unix/Linux-Skripte können nach ein paar Suchen-Ersetzen-Läufen 1:1 übernommen werden. Nicht zu vergessen die Pipe-Übergabe als Objekte! Was sich damit alles anstellen lässt, ich bin begeistert! als Skriptsprache entdeckt, die ich trotz oder geerade wegen meines Unix-Hintergrunds sehr schätze und mich zum ersten Mal richtig mit Microsoft versöhnt.

Ansonsten koche ich sehr gerne Essen aus aller Herren Länder. Meine Lieblingsköche sind Jamie Oliver, Tim Mälzer und Johann Lafer. Musik hören, Fitness machen und Lesen sollen auch nicht vergessen werden.

In letzter Zeit habe ich das Heimwerken in neuer Intensität für mich entdeckt und habe dabei schon eine Werkbank, ein Hochbeet, eine Werkzeugbox, eine Garderobe und einen Wickeltisch fabriziert. Ein paar Fotos davon könnt Ihr in meinem Fotoblog sehen.

 

 Kleines Logo, dampfende Kaffeetasse


  gratis Counter by GOWEB
 Besucher seit 1999

 

Diese Homepage wird derzeit umgestaltet. Bitte ignorieren Sie Darstellungsprobleme oder probieren Sie es am nächsten Tag erneut! Vielen Dank für Ihr Verständnis!